Schaffen Sie mit uns Begeisterung!

Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen.

Für unseren Zentralbereich IT suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als IT-Security Spezialist & ISB (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Beseitigung von Schwachstellen in der technischen On-Prem- und Cloud-Infrastruktur (Windows Server, SAP ERP On-Prem, SAP-Cloud-Systeme, Office 365, diverse Web-Applikationen etc.)
  • Verantwortung für die Umsetzung von IT-Security-Maßnahmen in Projekten und im IT-Betrieb auf Basis internationaler Standards
  • präventiver Schutz der Informations- und Kommunikationssysteme gegen Angriffe
  • Identifikation und laufende Analyse relevanter Bedrohungen aus dem Cyber-Raum sowie Überwachung der IT-Systeme
  • reaktive Bewältigung von Sicherheitsvorfällen und Sicherstellung der Beweismittel
  • Implementierung von Schutzmaßnahmen
  • Begleitung von IT-Sicherheitsanalysen und Penetrationstests

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Ausbildung zum Fachinformatiker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in den vorgenannten Aufgabengebieten
  • technisches Verständnis und Affinität im Bereich IT-Security / Cyber Security
  • fundiertes Wissen in den Themenfeldern Netzwerk, Security Lösungen, Zertifikatsmanagement, End Point Protection und Betriebssysteme
  • Kenntnisse im Bereich regulatorischer Anforderungen (z.B. DSGVO, IT-Sicherheitsgesetz), Standards (z.B. BSI Grundschutzkataloge, ISO 22301, ISO 27001) und Best Practices (ITIL)
  • idealerweise Kenntnisse bzw. praktische Erfahrung in IT-Infrastrukturen in Gebäuden der Zukunft („Smart Building“) bzw. Kenntnisse der Cyber-Security im Gebäude der Zukunft sowie Erfahrung mit IoT
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • kollegiale Unternehmenskultur
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer)
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebsrestaurant mit Außenbereich

Haben wir Sie begeistert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Koelnmesse GmbH
Thomas Blaumeiser
Personalreferent
Telefon: 0221 821 2194