Schaffen Sie mit uns Begeisterung!

Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen.

Zur Verstärkung unseres Bereiches Unternehmensentwicklung suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Anstellung, als Referent Unternehmensentwicklung (m/w/d). Der Geschäftsbereich Unternehmensentwicklung beschäftigt sich vor allem mit den strategischen Fragestellungen der Koelnmesse Gruppe. Mit dem Ziel die Zukunftsfähigkeit und das Wachstum der Koelnmesse sicherzustellen, berät das Team der Unternehmensentwicklung andere Geschäftsbereiche bei der konsequenten Weiterentwicklung unseres bestehenden Portfolios. In Ihrer Funktion als Referent (m/w/d) werden Sie speziell für die Unternehmensbereiche IT und Digital tätig sein und es erwartet Sie ein vielfältiges und interessantes Aufgabenspektrum sowie ein kollegiales Umfeld.

Ihre Aufgaben

  • Strategische Betreuung des Geschäftsbereiches Digital und des Zentralbereiches IT aus Sicht der Unternehmensentwicklung
  • Konkretisierung (Spezifikation, UX/UI-Design, ), Analyse und Bewertung neuer digitaler Geschäftsmodelle sowie Erarbeitung und Definition daraus resultierender Strategien für den Gesamtkonzern in Abstimmung mit den Bereichen Digital, IT, MM sowie weiteren relevanten Bereichen der Koelnmesse
  • Mitwirkung bei der Spezifikation von Anforderungen an und Auswahl von externen Partnern, wie z.B. Dienstleistern/Agenturen oder Softwareanbietern
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des digitalen Zielbildes #DIOI im Einklang mit der Gesamtstrategieformulierung von Course IOI
  • Begleitung der qualifizierten Umsetzung und Koordination neuer digitaler Initiativen aus Sicht der UE
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung strategischer Fragestellungen des Gesamtkonzerns iVm IT- und Digitalthemen
  • Mitarbeit bei Projekten im Rahmen der digitalen Transformation und Vertretung der UE im Rahmen des PMO der digitalen Transformation
  • Unterstützung bei Weiterentwicklung integrativer digitaler Prozesse
  • Führung/Koordination interdisziplinärer Projektteams

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium, z.B. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge
  • nachweisliche einschlägige Berufserfahrung und Erfolge im Business-Development iVm der Digitalisierung von Prozessen bzw. Geschäftsideen
  • hohe Affinität für digitale und zukunftsweisende Themen
  • Erfahrung in der Mitarbeit an Beratungsprojekten
  • ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • fundiertes Methoden Know How (z.B. Scrum, Design Thinking, strategisches Management)
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • strategisch ausgerichtete Denkweise
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere PowerPoint)

Zusätzlich wünschenswert:

  • Erfahrungen in der Messe-/Veranstaltungsbranche oder als Consultant einer internationalen Unternehmensberatung
  • Praktische Umsetzungserfahrung in Softwareentwicklungsprojekten
  • berufliche Erfahrungen als Teilprojektleiter/in
  • Kenntnisse in einer weiteren europäischen Fremdsprache

Wir bieten Ihnen

  • kollegiale Unternehmenskultur
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer)
  • moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebsrestaurant mit Außenbereich

Haben wir Sie begeistert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Koelnmesse GmbH
Felix Schwanitz
Personalreferent
Telefon +49 221 821-2397