Schaffen Sie mit uns Begeisterung!

Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen.

Wir suchen Sie zum nächst mögliche Zeitpunkt - befristet bis zum 31.08.2022 - in Vollzeit als Kommunikationsmanager Expo (m/w/d) für unser Expo-Team im Bereich International. 

Die Koelnmesse GmbH organisiert im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWiden Deutschen Pavillon auf der Expo 2020 Dubai (Laufzeit: 01.10.2021 -31.03.2022). Als Kommunikationsmanager Expo sind Sie federführend verantwortlich für die gesamte kommunikative Darstellung des deutschen Auftritts nach innen und außen. 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung bzw. ständige Weiterentwicklung der PR-Strategie sowie Konzeption, Planung, Steuerung und Betreuung aller PR-Maßnahmen 
  • Verantwortung der Gesamtkommunikation, dazu gehört das Verfassen und Veröffentlichen von Pressemitteilungen, Präsentationen, Reden, Stellungnahmen, Broschüren-, Website- und Social Media-Texten 
  • Planung, Organisation, Umsetzung und Moderation von Pressekonferenzen 
  • erster Ansprechpartner des Auftraggebers für Kommunikationsthemen 
  • erster Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter vor, während und nach der Veranstaltung 
  • Koordination interner und externer Dienstleister bzw. Partner 
  • selbstständige Erledigung aller mit den vorgenannten Aufgaben verbundenen kaufmännischen und organisatorischen Begleittätigkeiten, wie Korrespondenzen, Dateneingaben, Zusammenstellung von Pressemappen, Versandaktionen, Journalisteneinladungen und -reisen sowie Etat- und Rechnungskontrolle in Abstimmung mit der Pavillondirektion 
  • fachliche Führung einer Projektassistenz in Köln sowie eines mehrköpfigen Presseteams während der Veranstaltung in Dubai 
  • Beobachtung der PR-Aktivitäten anderer Länder bezogen auf deren EXPO-Auftritt 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Kommunikation oder Journalismus 
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung (PR-/Werbe-Agentur, Kommunikationsabteilung eines Unternehmens, Redaktion, o.ä.)  
  • hoch ausgeprägte Moderations– und Präsentationsfähigkeiten 
  • Praxiserfahrung in integrierter Kommunikation (PR, Online und Social Media)  
  • fundierte Kenntnisse der gängigen Kommunikationstechnologien und -instrumente (inklusive Social Media) sowie sehr gute MS Office-Kenntnisse 
  • Kreativität und sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift gepaart mit organisierter, strukturierter und sorgfältiger eigenverantwortlicher Arbeitsweise 
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland 
  • Bereitschaft zum Auslandsaufenthalt in Dubai im Zeitraum Juli/August 2021 bis April 2022
  • zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil  

Wir bieten Ihnen

  • kollegiale Unternehmenskultur
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer)
  • moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebsrestaurant mit Außenbereich

Haben wir Sie begeistert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Koelnmesse GmbH
Sandra Burger
Personalreferentin
Telefon: +49 221 821-3746