Schaffen Sie mit uns Begeisterung!

Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt, in Vollzeit und unbefristeter Anstellung, einen Projektmanager (m/w/d) für unsere digitale Plattform ambista. ambista ist seit 2017 das Business-Netzwerk der internationalen Möbel- und Einrichtungsbranche und richtet sich an Hersteller, Händler, Zulieferer und Innenarchitekten.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Konzeption, den Aufbau, den Betrieb und die kontinuierliche Weiterentwicklung der digitalen Plattform ambista (www.ambista.de) und deren Ausrichtung an den definierten Geschäftszielen der Koelnmesse
  • Verantwortung für die Zieldefinition, Erstellung der Product Roadmap und
    Management des Product Backlogs
  • Aufbau des eCommerce-Geschäfts
  • Leadgenerierung, Sales und Vermarktung der Plattform
  • Verantwortung für die jährliche Reichweiten- und Budgetplanung
  • Koordination und fachliche Steuerung aller internen Beteiligten und aller
    externen Dienstleister
  • Evaluation, Aufbau, Koordination, Steuerung und Pflege neuer strategischer
    externer Partnerschaften

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Wirtschaftswissenschaften, im Medienbereich oder der (Wirtschafts-)Informatik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau und Betrieb digitaler Plattform-Modelle sowie in der Projekt-/Produktentwicklung, vorzugsweise mit digitalen Medien
  • Erfahrung in der Weiterentwicklung von Web-Plattformen, vorzugsweise mit Eintragsprodukten (z.B. Hotel-, Immobilienportale) oder Communities im B2B-Umfeld
  • Erfahrung mit strategischen Fragestellungen im Bereich der Digitalisierung
    und der Entwicklung komplexer neuer Geschäftsfelder
  • ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Bereitschaft zur Übernahme
    unternehmerischer Verantwortung
  • Fähigkeit zur Mitarbeiterführung (disziplinarisch sowie heterogener Projektgruppen)
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint)
  • gute Kenntnisse in Scrum, Web-Analytics, SEO und UX/CEM
  • gute Kenntnisse einschlägiger Projektmanagementtools (Jira, Confluence o.ä.)
  • Interesse an der Einrichtungsbranche
  • Bereitschaft zur Teilnahme an einer Potenzialanalyse (Assessment Center) im Bewerbungsverfahren

Wir bieten Ihnen

  • kollegiale Unternehmenskultur
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer)
  • moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebsrestaurant mit Außenbereich

Haben wir Sie begeistert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Koelnmesse GmbH
Melanie Maier
Personalreferentin
Telefon +49 221 821-3274