View job here

Schaffen Sie mit uns Begeisterung!

Die Koelnmesse ist mit rund 80 internationalen Fachmessen und Fachausstellungen im In- und Ausland, Gastveranstaltungen und 2.000 Kongressen für 25 Wirtschaftszweige der Messeplatz Nr. 1. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln sind mehr als 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen tätig.

Zur Verstärkung einer unserer Messemanagementbereiche suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, als Assistent (m/w/d) der Geschäftsbereichsleitung.

Die fünf Messemanagementbereiche steuern die gesamte operative Durchführung aller Eigenveranstaltungen in Köln. Das Portfolio dieses Bereichs umfasst die Internationale Eisenwarenmesse Köln, als größte und internationalste Leistungsschau der Branche sowie die weltweit größte Gartenmesse, spoga+gafa sowie die Asia-Pacific Sourcing, als Europas Sourcing-Messe Nr. 1, die spoga horse, als internationale Fachmesse für den Pferdesport sowie die h+h, internationale Fachmesse für Handarbeit und Hobby.

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung aller anfallenden Arbeiten im Sekretariat der Bereichsleitung
  • Führung des Sekretariats
  • Erstellung von Schriftwechseln, Präsentationen, Statistiken, Tabellen/Übersichten
  • Teilnahme an Terminen und Protokollführung
  • Terminvereinbarungen und Fristenmanagement in verschiedensten Projekten
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Pflege der Dokumentation und des Ablagesystems

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer kaufmännischen Tätigkeit, bevorzugt Berufserfahrung als Assistenz
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Affinität zu digitalen und zukunftsweisenden Themen
  • sprachlich und stilistisch einwandfreie Erledigung der Korrespondenz
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert

Wir bieten Ihnen

  • kollegiale Unternehmenskultur
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer)
  • moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebsrestaurant mit Außenbereich

Haben wir Sie begeistert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Koelnmesse GmbH
Sandra Burger
Personalreferentin
Telefon: +49 221 821 - 3746