View job here

Zur Verstärkung unseres Sales-Teams suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt, in Vollzeit oder in vollzeitnaher Teilzeit, als Sales Manager (m/w/d) unter anderem für unsere Weltleitmesse Anuga.

Die Anuga ist die Weltleitmesse der Ernährungswirtschaft und Nahrungsmittelindustrie. Sie findet alle zwei Jahre in Köln statt und vereint zehn Fachmessen für unterschiedliche Lebensmittelkategorien unter einem Dach.

Ihre Aufgaben

  • Management des kompletten Flächenangebots-, Zuteilungs- und Hallenaufplanungsprozess (inkl. Up-Selling) für unsere Veranstaltungen im Branchencluster Ernährung
  • Kommunikation mit Kunden und Vertriebspartnern
  • Angebotsvorbereitung von Standflächen, Service-Paketen und Digital-/Hybrid-Paketen und Übergabe an Sales Manager oder Vertriebspartner
  • Zulassungsprüfung aller Kunden außerhalb von Deutschland
  • Pflege von vertriebsrelevanten Informationen im CRM-System
  • Ansprechpartner für interne Schnittstellen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Sonderthemen-Paketen (z.B. Sonderschauflächen, Start-up Areas)
  • Vorbereitung/Planung und Besuch von Bestandskunden und Potenzialen auf eigenen und Wettbewerbsmessen (im Bedarfsfall)
  • Übernahme von einer oder mehreren Spezialistenaufgaben, wie Aufplanung von Gruppenorganisatoren und deren Gruppenteilnehmern oder Spezialist für dedizierte Regionen und deren dazugehörigen Messen

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie kaufmännische Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Überzeugungskraft durch Argumentationsstärke, Gespür für Verkaufsstrategien
  • strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Erfahrung in Hallenplanung/in Hallenplanungstools (z.B. HAPLA) wünschenswert
  • Erfahrung in gängigen CRM-Systemen (z.B. SAP Salescloud, Salesforce, Hubspot) wünschenswert

Wir bieten Ihnen

  • kollegiale Unternehmenskultur
  • umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf  (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Möglichkeit zum mobilen Arbeiten)
  • moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebsrestaurant mit Außenbereich

Die Besetzung dieser Stelle soll durch eine Vollzeitkraft oder eine vollzeitnahe Teilzeitkraft erfolgen. Eine Besetzung in Teilzeit setzt voraus, dass die im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung sowie im Rahmen von Dienstreisen erforderliche Präsenz abgedeckt werden kann. Dies beinhaltet insbesondere die Besetzung des Arbeitsplatzes von montags bis freitags, an Vor- oder Nachmittagen auch über die Kernarbeitszeiten hinaus, sowie bei Bedarf auch an Wochenenden und/oder Feiertagen. 

Haben wir Sie begeistert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Koelnmesse GmbH
Lisa Mörchen
Personalreferentin
Telefon +49 221 821-3017

Ansprechpartner

Lisa Mörchen